Tarifverhandlungen

aktuelle Informationen zum Taxpunktwert ab 1.1.2016

Taxpunktwert PLUS 8 Rappen mit HSK/CSS

Ende Dezember konnte mit der HSK (Helsana, Sanitas, KPT) sowie der CSS unerwartet doch noch eine Einigung über die Erhöhung des Taxpunktwertes gefunden werden. In sämtlichen Kantonen steigt damit der Taxpunktwert per 1. Januar 2016 für die Abrechnung mit der Einkaufsgemeinschaft HSK (Helsana, Sanitas, KPT) und der CSS um acht Rappen. Damit mit dem erhöhten Taxpunktwert abgerechnet werden kann, braucht es einen aktiven Beitritt der PhysiotherapeutInnen oder der Institutionen. Weitere Informationen finden Sie auf der physioswiss Webseite (hier).


vertragliche Basis mit tarifsuisse, Stand 20.04.2014

Nach langen und intensiven Verhandlungen konnte zwischen physioswiss und tarifsuisse – ohne CSS-Gruppe – eine partnerschaftliche und zukunftsorientierte Lösung für die Physiotherapie gefunden werden. Per sofort und rückwirkend auf 1. April 2014 kann in jedem Kanton der Schweiz mit plus 8 Rappen mehr abgerechnet werden. Weitere Informationen und Antworten auf die wichtigsten Fragen findet ihr im Mitgliederbereich von physioswiss.

Wir möchten unsere Mitglieder auffordern, regelmässig die Webseite von physioswiss (www.physioswiss.ch) zu besuchen und die publizierten Empfehlungen zu befolgen.

 

Jahrestagung Einkaufsgemeinschaft HSK, Bern vom 28. August 2014

Lesen Sie hier mehr.

 


© Physiotherapia Paediatrica, Kontakt