Der Arzt hat Ihnen für ihr Kind eine physiotherapeutische Behandlung empfohlen….

Sie haben eine Verordnung zur Physiotherapie erhalten. Die Behandlung muss innerhalb von 5 Wochen begonnen werden. Melden Sie sich aber möglichst bald bei einer KinderphysiotherapeutIn, da eine frühzeitige Behandlung bessere Erfolge zeigt, vor allem bei Säuglingen.

 

Ein Kind ist niemals zu klein für eine Physiotherapie, diese kann, wenn nötig schon in den ersten Lebenstagen begonnen werden. Die Behandlung ist nicht schmerzhaft und Sie können bei Ihrem Kind bleiben.


Wie ist eine Kinderphysiotherapeutin zu finden?

Der verordnende Arzt (der Hausarzt, der Kinderarzt  oder ein Spezialist) gibt Ihnen vielleicht eine Liste von KinderphysiotherapeutInnen, mit denen er oft zusammen arbeitet. Sie können aber auch in unserer Mitgliederverzeichnis suchen. Hier finden Sie ausschliesslich auf Kinder spezialisierte PhysiotherapeutInnen. Die Adressen sind nach Kantonen und Alphabet geordnet.


© Physiotherapia Paediatrica, Kontakt